Hallo!

Dein iPad sieht jetzt unfähr so aus wie das Bild in der Mitte. Das ist der iPhone/iPad- Home-Bildschirm, der Dreh-und Angelpunkt des iPad. Vom iPad-Home Bildschirm aus startest Du die Programme des iPads und mit der HOME-Taste kommst Du immer wieder hierhin zurück :

Bitte 3mal laut vorlesen:  der HOME-Knopf ist dein Rettungsanker!

Schauen wir uns den iPhone/iPad-Home Bildschirm genauer an:

iPad Homebildschirm

iPad Homebildschirm

Oben: Status:

Links wird der Status deines Internetempfangs angezeigt. In der Mitte steht die Uhrzeit, rechts der Ladezustand. Der Statusbereich ist immer gleich.

Mitte: Apps:

Jede dieser bunten Briefmarken, die du hier siehst, ist eine App. Eine App ist neudeutsch ein Programm, das auf einem Tablet oder Smartphone läuft. App hört sich auch cooler an als Programm. Diesen Teil gibt es mehrfach.

Unten: Schnellstartleiste:

Hier stehen die Apps, die du häufig brauchst. Sie stehen immer im unteren Bereich.

Nun kannst du aber mehr Apps haben, als auf eine Seite passen. Und deshalb geht der Bildschirm rechts und links weiter. Stell ihn dir am besten wie viele Seiten vor, die aneinandergeklebt sind, und zwischen denen du hin-und her schieben (=wischen) kannst. Probier das bitte mal aus. Setz deinen Zeigefinger irgendwo in die Mitte des Bildschirms und bewege ihn nach rechts oder links. Es sieht so aus, als ob du die Apps in diese Richtung verschiebst, und dahinter tauchen neue auf.
Die letzte Seite links sieht anders aus. Das besprechen wir später.

Einstellungen:

Damit das Wischen auch bei einem fast leeren Gerät funktioniert, müsstest Du einige Apps auf die zweite oder dritte Seite verschieben.