.. und wieder ein fremder Adventskalender – diesmal von Google, also richtig gut gemacht: